Soßen...gewusst wie


Gute Soßen ohne den Griff zu Fertigprodukten oder Hilfsmitteln zu kochen ist nicht schwer.
Wir machen Soßen nach traditionellen Methoden, indem wir aus den Knochen das Aroma gewinnen ( z. B. Kalbsfond ) Grundrezepte für weiße Soßen ( z. B. Gorgonzolasoße und Senfsoße), eine Auswahl an Dipps, Chutneys und Nudelsoßen. Zum Schluß kochen wir „echte“ Vanillesoße .
Das Brot für den Soßentest backen wir selbst.

Mitzubringen: Zu allen Kochkursen sind Schreibzeug, Klarsichthülle, zwei Geschirrtücher, Spültuch, Topflappen, Frischhaltedosen, Alufolie, eine Schürze und evtl. Getränke mitzubringen.
Lebensmittelkosten: Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer/innen einverstanden, dass bei unentschuldigtem Fernbleiben - siehe allgemeine Geschäftsbedingungen - auch die Materialkosten abgebucht werden können!
Es gelten die aktuellen Hygienevorgaben!
Gesunde Ernährung ist grundlegender Bestandteil aller vhs-Kochkurse.


1 Abend, 24.01.2022
Montag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Elisabeth Maier, Köchin
Karl Jordan
H130h
Freiherr-von-Stain-Mittelschule, Gartenstr. 11, 89335 Ichenhausen, Schulküche, EG
Kursgebühr:
36,00
(inkl. 12,00 € Lebensmittelkosten)

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Jetzt in Warteliste eintragen

Weitere Veranstaltungen von Karl Jordan

Mo 04.10.21
18:00 – 19:00 Uhr
Ichenhausen
V501h
Mo 18.10.21
18:30 – 20:00 Uhr
Ichenhausen
Mi 10.11.21
18:30 – 21:30 Uhr
Ichenhausen
Mo 10.01.22
18:30 – 20:00 Uhr
Ichenhausen
Fr 14.01.22
17:30 – 21:30 Uhr
Ichenhausen

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner