No more drama – gelassen statt genervt


Kennen Sie das auch? Menschen, deren Verhalten uns „auf die Palme“ bringt? Nach diesen Begegnungen fühlen wir uns genervt, gestresst und erschöpft. Wie ist es möglich, diesen Verhaltensweisen zu begegnen, ohne dabei selbst auf der Strecke zu bleiben? Lernen Sie, wie es Ihnen gelingt, trotz starker Emotionen in Ihrer Kraft zu bleiben und souverän zu reagieren, rechtzeitig Manipulationen oder Missverständnisse zu erkennen, selbstbewusst Killerphrasen und verbale Angriffe zu kontern.

Es gelten die aktuellen Hygienevorgaben!

1 Termin, 12.11.2022
Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa12.11.2022
09:00 - 17:00 Uhr
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Seminarraum 105 "Sparkasse Günzburg-Krumbach", 1. OG
Andrea Link, Coach und Mediatorin
P201h
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Seminarraum 105 "Sparkasse Günzburg-Krumbach", 1. OG
Kursgebühr:
56,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner